Tangore® Espresso

100% ökonomisch, ökologisch, sozial nachhaltiger Kaffee
Exklusiver Grand Cru Premium Kaffee

Geschmack: Kräftig, würzig, fein nussig, Schokolade, fruchtige Nuancen

Röstung: traditionelle Langzeittrommelröstung

Mit dem Extra Kick an natürlichem Koffein!*

* von Natur aus mehr Koffein durch Indien Hochland Robusta-Kaffee
mit hohem Gehalt an Koffein (ca. 739mg/l)

Sorry ausverkauft! Der neue Tangore® kommt  – jetzt vorbestellen! 

**Ein Euro pro Kilo Tangore® geht an das Kaffeebündnis. Mit jeder Tasse Tangore® unterstützen Sie das Kaffeebündnis.*

 

8,97 29,90 

29,90 35,88  / kg

Lieferzeit: 1-3 Werktage lieferbar ab 01.08.2018

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Tangore®  Espresso

100% ökonomisch,ökologisch, sozial nachhaltiger Kaffee
Mit dem Extra Kick an natürlichem Koffein!
von Natur aus mehr Koffein durch Indien Hochland Robusta-Kaffee
mit hohem Gehalt an Koffein (ca. 739mg/l)

Brasilien, El Salvator, Indien

Diese kräftige Espressomischung mit seinem würzig, fein nussigen, schokoladigen Geschmack und fruchtigen Nuancen ist die ideale Grundlage für Ihren Cappuccino oder Latte Macchiato.

 

Geschmacksprofil: Kräftig, würzig, fein nussig, Schokolade und fruchtige Nuancen

Röstung: traditionelle schonende Langzeit Trommelröstung

Säure: medium – leichte Säure

Mundgefühl: voller Körper

Intensität: stark, würzig

geeignet für: Siebträger, Vollautomat, Herdkännchen, Aeropress

Tangore® Classic Espresso ist eine fein abgestimmte, hochwertige Espressospezialität. In der traditionellen, schonenden Trommelröstung werden die handgepflückten Arabica- und Robustabohnen extrem lange und schonend geröstet. Die herrausragende Qualität der Rohkaffees von prämierten Kaffeefarmern verleiht dem Espresso seinen besonderen Charakter. Seine Herkunft sowie Aufbereitung und meisterhafte Röstung macht den Tangore® Classic Espresso mit seiner samtig feinen Crema zu den besten seiner Klasse.

Der SCB – Coffee Tracking Code macht es möglich, den Weg des Kaffees vom Strauch bis zur Rösterei lückenlos nachzuvollziehen. Daher können wir unseren Kunden dieses kompromisslose Qualitätsversprechen geben.

 

Anteil: 60%
Brasil Capim Branco:
Land: Brasilien
Finca: Capim Branco
Farmer: Ismael José de Andrade
Höhe: ca. 1100m
Aufbereitung: Natural
Varietät: Yellow Icatú

Besonderheiten:
Direct Trade

Der Capim Branco von Ismael José de Andrade ist ein zertifizierter Kaffee der Brazil Specialty Coffee Association (BSCA). Ziel des Verbands ist der ökologisch nachhaltige Anbau qualitativ hochwertiger Kaffees und die verstärkte Vermarktung brasilianischer Spezialitätenkaffees. Wir unterstützen dies und haben daher den Capim Branco als Basis für unseren Tangore® Classic Espresso gewählt. Die trockene Aufbereitung ergibt einen süßen und sehr aromatischen Kaffee.

Capim Branco ist einer der ältesten brasilianischen Herkunftskaffees. Er ist untrennbar mit der Familie Andrade verbunden, die im Jahr 1901 auf ihrer Fazenda in Carmo do Paranaíba im Hochland des brasilianischen Bundesstaates Minas Gerais mit dem Kaffeeanbau begann.

Hier im Hochland auf 1100 bis 1200 Metern Höhe herrschen ideale Bedingungen für den Kaffeeanbau. Das zusammen mit dem Know-how von Ismael José de Andrade bringt einen Spezialitäten-Kaffee hervor, der weltweit zu den edelsten Arabica-Kaffees zählt.

Ismael José de Andrade verzichtet bewußt auf den Einsatz von künstlichen Düngemitteln.

 

© by Brazil Specialty Coffee Association (BSCA)

🏆 Gewinner des The CUP OF EXCELLENCE® 2016/2017

 

© by The Alliance for Coffee Excellence, Inc. org

 


 

Anteil: 20%
El Salvador Monte Urales:

Land: El Salvador
Region: Apaneca-Ilamatepec, Ahuachapán
Finca: Monte Urales
Farmer: Familie Ramirez
Höhe: 1400-1600m
Aufbereitung: Natural
Varietät: Red Bourbon, Pacas Bourbon

Besonderheiten

Vor fast 50 Jahren kaufte Coralia Smith de Ramírez die Finca Montes Urales, die heute von ihrem Sohn und ihrem Enkel bewirtschaftet wird. Die Farm liegt im bewaldeten Berggebiet von Apaneca-Ilamatepec. Das ist eine der bedeutendsten Regionen für Spezialitätenkaffee und gleichzeitig auch ein wichtiges Schutzgebiet für hunderte verschiedener Vogelarten.

Auf der Finca Montes Urales wächst ausschließlich Schattenkaffee. Rolando Ramirez Moreno, der Enkel der Gründerin, bewirtschaftet die Kaffeefelder ökologisch. Er düngt mit natürlichen Düngern und nur so viel, wie die Pflanzen brauchen. Terrassen an den Hängen schützen den Boden vor Erosion.

Die reifen Kaffeekirschen werden von Hand gepflückt und in einer nahe gelegenen Mühle aufbereitet. Sie werden sorgfältig gereinigt und sortiert und langsam getrocknet; je nach Wetterlage dauert das 20 bis 26 Tage.

 


 

Anteil: 20%
Indien Robusta:

Land: lndien
Region: Manjarabad
Farm: Harley Estate
Höhe: ca.1000m
Aufbereitung: Pulped Natural
Varietät: Robusta

Besonderheiten

Die Region Manjarabad liegt im Süden Indien, im Bundesstaat Karnataka. Zusammen mit den beiden Nachbarstaaten Kerala and Tamil Nadu bildet er die Wiege des indischen Kaffeeanbaus.

Die Kaffepflanzungen von Harley Estate liegen an den Osthängen der Western Ghats. Teilweise sind die Robusta-Kaffeesträucher bis zu 80 Jahre alt. Der Kaffee wächst unter Schattenbäumen in direkter Nachbarschaft zu Areka- und Kokosnusspalmen, Pfeffer und Kardamom. Dabei nehmen die Kaffeebohnen auch deren Aromen auf, das Geheimnis ihres einzigartigen Geschmacks.

Die reifen Kaffeebohnen werden von Hand gepflückt, sortiert, entpulpt und dann weiterverarbeitet.

Besonders ist, dass die Region von den indischen Kaffeebehörden für die hervorragende Qualität ihrer Robusta-Produktion ausgezeichnet wurden. Dieser hochwertige Hochland Robusta-Kaffee aus Indien hat einen höheren Anteil an Koffein (ca. 739mg/l).

 Dies gibt unserem Tangore® Classic Espresso seinen mehr Kick an Koffein.

Der Harley Estate Robusta in unserem Tangore® Classic Espresso ist einer der besten indischen Spezialitäten-Robustas. Er gewann beim “Flavour of India Fine Cup Award” viermal hintereinander den Titel 🏆 “Bester indischer Spezialitäten-Robusta”, zuletzt 2016.

 


 

 

** Ein Euro pro Kilo geht an das Kaffeebündnis. Mit jeder Tasse Tangore® unterstützen Sie das Kaffeebündnis. Das Kaffeebündnis setzt sich ein für die Abschaffung der Kinderarbeit im Kaffeeanbau, faire Preise für Kaffeebauern/-bäuerinnen, Abschaffung der Ausbeutung von Erntehelfern/-helferinnen und Abschaffung des Missbrauchs von Pestiziden.
Das Kaffeebündnis ist eine Kampagne von wirsindkaffee.com.
Wir danken allen Förderern, die das Kaffeebündnis und seine Ziele unterstützen.
www.kaffeebuendnis.com

Zusätzliche Information

Gewicht

, ,

Mahlgrad

,

1 Bewertung für Tangore® Espresso

  1. WIRSINDKAFFEE

    Oliver Reutter: Das Röstbild der Kaffebohnen ist äußerst gleichmäßig – es sind keinerlei zu dunkle / helle Bohnen vorhanden. Ebenso konnte ich keine beschädigten Bohnen ausfindig machen. Zum Geschmack (und damit ja zum bekanntlich Wichtigsten):
    Der Espresso beginnt im Mund mit einer angenehmen fruchtigen Süße, welche nach einer kurzen Zeit in eine schokoladige Richtung mit einem etwas würzigem Abgang mündet.
    Auch der Nachgeschmack im Mund ist harmonisch würzig, aber vollkommen rund (genauso liebe ich meinen Espresso).
    In Verbindung mit Milch als Milchkaffee , Cappuccino oder Latte Macchiato entfaltet der Espresso Tangore eine harmonische Einheit, welche in die Schokoladenrichtung tendiert – zu keinem Zeitpunkt schmeckt das Getränk bitter (was z.B. meiner Freundin sehr wichtig war, da ihr der Sonderhase einen kleinen Tick zu bitter im Nachgeschmack war).
    Alles in Allem kann ich den Espresso Tangore für Personen empfehlen, welche auf der Suche nach einem schokoladigen, aber nicht bitteren Espresso sind, welcher auch wunderbar mit Milchgetränken harmoniert und in diesen geschmacklich nicht untergeht. 🙂

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.